Aktuelles,Fleissige Lieschen,über mich,Kurse,Kleiner besonderer Laden,Caffi

Donnerstag, 23. Februar 2017

Wurst. Aber nicht Conchita!

In jedem Wurstrezept steckt so das eine oder andere Geheimnis. Wer selber wurstet weiss von was ich spreche. 
Die ganze Wursterei ist sehr traditionsbehaftet und der Stolz jeder "Wurstervereinigung" .Ich werde auch den Gedanken nicht ganz los, dass auch fast ein kleiner Wettbewerb unter der Wursterzunft   zu spüren ist. 

Das Fleisch ist eingetroffen und muss nun mit all den geheimnisvollen Ingredienzien angereichert werden.

Nun denn, zuerst muss das Gewürz gaaaanz gut und genau gewogen werden. 


                                Dann professionell  eingeknetet ,….

                                            …und fachkundig beobachtet werden.




Ein Spässli hier,

…ein süsses Lächeln da...


und diese fachkundigen Gespräche…….unglaublich!



ääääähm….



                 Es folgte stundenlanges Kneten


    ……und kneten….

….immer wieder kneten….




Jo miar gsehnd di!




 Und endlich sind die ersten Würste bereit zum Räuchern.


 







 Ihr wart ein gutes Team! Ich glaube es hat euch Spass gemacht.
So seht ihr jedenfalls aus.

Dann bis nächstes Jahr!



*****






Montag, 19. Dezember 2016

Die rote Lawine

Der Kurs mit dem roten Kreuz


Gut gelaunt und frisch "gelüftet " vom Spaziergang über den Rossboden, sind die 27 Leute aus dem Team der Churer Geschäftsstelle in der macherai eingetroffen.

Nach einer kurzen Begrüssung und einem kleinen "Aufwärmerli"
ging es ans Tageswerk.










Auch die Herren hatten eine Aufgabe: Erstellen eines Adventskalenders.








Leider war nicht genügend Zeit alle Exemplare zu fotografieren.
…aber die wenigen Beispiele zeigen die Freude und den guten Geschmack.
Nach getaner Arbeit ging es an den gemütlichen Teil.
Das Mittagessen.












Es wurde geschnattert, gegessen, getrunken und gelacht.



Es war einfach gemütlich!



Meine beiden fleissigen Helferlein.
Ohne sie wäre gar nichts  gegangen….ich war ja beim fotografieren!

Ich wünsche allen eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit.

*****






















Freitag, 25. November 2016

Weihnachtsdeko im Selbstbedienungsädali

Halleluja

Selbstbedienung in der * macherai *

vom bio bemalten Holzhäuschen bis zu Hand- und Einkaufstaschen aus Recyclingschnur.
Dekowachteln und Amseln, dekorative Steinschalen und èUebertöpfe mit Pflanzen....

Auch unsere Müs'lüm haben ein Weihnachtskostüm erhalten…..








.....Engelsflüüüügel.

Freitag, 4. November 2016

Der Herbst ist da…

Still war's in der *Macherai*, aber gearbeitet wurde wie am Schnürchen
Im wahrsten Sinne des Wortes! 


Unsere fleissigen Lieschen unterstützen uns nach wie vor bei der Taschen und Rucksäckli Produktion.

Denn die Nachfrage ist gross. 

Die neuen Rucksäckli wurden uns ja fast aus den Händen gerissen.






Das gefällt uns! :) 

Deshalb haben wir voller Motivation weitergehäkelt.




Für die "Stoffigen" unter euch, gibt es jetzt auch das Modell 
"Mia" mit Stoffhänkel

Natürlich auch alles Recycling. Der Hänkel diente früher als Gürtel.




Und nicht nur das, sondern auch 
Spieldosen Müs'Lüms und Rabbi'ts 
aus Stoff!

Sind die nicht herzig?





Passen dazu die Kinder Nachthemdli und Pischi 
in diversen Grössen.



Unsere neusten Nachthemdli 








Wie ihr seht, stehen bei uns die Häkli und Nadeln nicht still. 
Schon gar nicht wenn das Wetter uns seine kalte Seite zeigt.


Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen und wünschen euch einen schönen Herbst.


Ladina

***

Die *macherai* ist jeden Donnerstag geöffnet. Von 9:00 - 17:00
Gerne auch nach telefonischer Vereinbarung.